RSS LastFm Facebook Myspace Twitter iTunes
Azalea-Shop
 
  Für das Hörbuch-Kapitel "Anfang vom Ende" fertigte Kevin Winterberg als ampK den Track "melissa's sorrows" an, der nun im Rahmen der ersten ampK EP veröffentlicht wird.

 

ampK: "Melissa's Sorrows EP"

ampK Melissa's Sorrows EP
track 01: sinister
track 02: melissa's sorrows
track 03: wrong decision (clear mind mix)
track 04: mesa
track 05: restless harmony
track 06: melissa's sorrows (remix by AESTATE)
track 07: melissa's sorrows (audiobook cut)
-- 32:52 min --

 

ampK download

Track by Track:

SINISTER (01:22)
ampK stellt sich vor in diesem kompakten Intro, das bereits erahnen lässt, in welche musikalische Richtung sich die EP entwickeln wird.

MELISSA'S SORROWS (04:16)
Titelgebender Song, der eigentlich ein Remix vom "audiobook cut" ist. Die Single-Version bringt das Original konkret auf den Punkt und bietet Variationen im Soundbild, die als Hintergrundmusik im Hörbuch zu sehr abgelenkt hätten. Außerdem ist die Abmischung des Songs ausgewogener und weniger bassbetont.

WRONG DECISION (04:03)
Fast schon ein Klassiker, der bereits auf Seiten wie myspace vor einiger Zeit veröffentlicht wurde. Aufgeräumt und etwas ruhiger, trotzdem vielschichtig ertönt der "clear mind mix". Geheimer Lieblingssong von ampK.

MESA (04:09)
Die Uptempo-Nummer der EP mit verspieltem Outro.

RESTLESS HARMONY (03:58)
Bonustrack. Gewollt schleppend und etwas monoton mit einem hypnotischen Glockenspiel.

REMIX BY AESTATE (06:58)
Die Klangkünster von AESTATE bleiben mit ihrem Remix von "melissa's sorrows" zwischenzeitlich nah am Original, verpassen dem Track dann aber klar ihre unverkennbare Note.

AUDIOBOOK CUT (08:08)
Speziell für das Hörbuch von Azalea komponiert. Die Hintergrundmusik lehnt sich an Textmenge und Textinhalt an und beschränkt sich vermehrt auf den Tieftonbereich, um weniger mit den gesprochenen Dialogen zu konkurrieren.